MFA 7.1.2.1 Portal Error nach Update…

{ Posted on Sep 05 2016 by Karsten Hentrup }
Categories : Karsten Hentrup, MFA

…mir ist aufgefallen, das ich noch gar nicht dazu gekommen bin mal einen Artikel zu MFA zu bloggen. Seitdem Microsoft Azure Multi-Factor Authentication als zweiten Authentifizierungsfaktor mit im Programm hat (https://azure.microsoft.com/de-de/services/multi-factor-authentication/) bin ich fleißig dabei dies bei unseren Kunden zu implementieren. Natürlich nehme ich jede neue Version “dankbar” entgegen und teste/implementiere diese.

So war ich sehr froh über die Tatsache, das modifizierte web.configs ab einer MFA-Version nicht mehr überschrieben und auf Null gesetzt worden. Für das MFA Portal und den MFA Mobile App Web Service sind diese modifizierten Konfigurations-Files essentiell notwendig: https://azure.microsoft.com/de-de/documentation/articles/multi-factor-authentication-get-started-portal/

Letzte Woche wurde mir nun das Update auf die MFA Version 7.1.2.1 angeboten. Installiert hatte ich auf unseren Servern die Version 7.0.2.1. Auf unserem Test-HA-MFA-Array pflegte ich nun die neuen Bits ein und siehe da, seitdem war die Portal-Komponente nicht mehr nutzbar, ein netter Fehler schmeichelte den Browsern:

image

Nachdem ich ein paar weitere graue Haare (und Stunden der Fehlersuche) investiert habe starrte ich entgeistert auf den Leitsatz der Fehlermeldung:

The key WEB_SERVICE_SDK_AUTHENTICATION_CLIENT_CERTIFICATE_
THUMBPRINT does not exist in the appSettings configuration section.

Tja, was soll ich sagen: der Satz ist schon eindeutig! Es fehlt genau dieser oben erwähnte Part – und zwar in der oben erwähnten web.config. Genau diese web.config, die ja nun nicht mehr durch Updates überschrieben und somit auch nicht automatisch um neue Ideen/Features/Texpassagen erweitert wird. Somit wurde aus Segen ein Fluch, wie ich nach Validierung auf einem weiteren Testserver feststellen durfte. Hier im direkten Vergleich sichtbar:

image

Aufgefallen ist mir dieser Fehler zunächst bei dem MFA Portal. Unnötig zu erwähnen, das natürlich auch der MFA Mobile App Web Service ein neues Feld in der web.config hat. Smiley Die fehlenden Konfigurationspassagen können natürlich nachgepflegt werden und dann klappt’s auch wieder mit dem Nachbar Portal.

Insofern, wie heißt es so schön beim Spielen mit Updates auf dem Computer: Save early, save often!

Gruß,

Karsten Hentrup aka Jens Mander…

<j-j>

Post a Comment

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

*